AGB

Ferienwohnung Junger Moritz
Die folgenden allgemeinen Vertragsbedingungen sind Bestandteil des Vertrages zwischen Ihnen und dem Vermieter: Ferienwohnung Junger Moritz, 99084 Moritzstraße 34 • Telefon: 0160/90533973 Preise Ferienwohnung: Zahlungsbedingungen: Die Bezahlung erfolgt bei Anreise. Die Reservierung ist kostenfrei. Anmeldung und Vertragsabschluss: Der Vertrag wird für den Vermieter und für Sie verbindlich, wenn Ihnen die Buchung und der Preis schriftlich per e-mail oder Fax bestätigt wurde. Vertragsrücktritt: Falls Sie von der Reise zurücktreten müssen, fallen Stornogebühren an. Maßgebend für die Höhe ist der Zugang der Rücktrittserklärung bei uns. Diese betragen: bis 45 Tage vor Reiseantritt 10 % 44-30.Tag vor Reiseantritt 60 % ab 21.Tag bis Reiseantritt 80 % Wir stellen erst dann dem Gast die Stornogebühr in Rechnung, wenn eine anderweitige Vermietung nicht möglich ist. Ausgenommen von den Storno-Gebühren sind nicht abwendbare Umstände wie Krieg, innere Unruhen, Naturkatastrophen etc. Pflichten des Mieters: Das Mietobjekt und sein Inventar sind sorgfältig zu behandeln. Dabei soll auch Rücksicht auf Nachbarn genommen werden. Die Reinigung der Kücheneinrichtungen, des Geschirrs und Bestecks ist Sache des Mieters und nicht in der Endreinigung inbegriffen. Verursacht der Mieter einen Schaden, ist dieser unverzüglich dem Vermieter zu melden. Der Mieter haftet für alle von ihm, den während der Mietzeit verursachten Schäden. Anreise / Abreise: Anreise ab 17.00 Uhr Abreise bis 11.00 Uhr Die Unwirksamkeit einzelner Bestimmungen des Vertrages hat nicht die Unwirksamkeit des gesamten Vertrages zur Folge. Das gleiche gilt für vorliegende allgemeine Vertragsbedingungen. Gerichtsstand ist Erfurt.